News

Wachstum in der Witzenmann-Gruppe

19.10.2018

Die Witzenmann-Gruppe ist auch 2018 weiter gewachsen. Bis September 2018 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe einen Umsatz von 475 Mio. €. Das sind 11,6 Mio. € bzw. 2,5% mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.
Neben dem weiterhin starken Geschäft mit Bauteilen für PKW und Nutzfahrzeuge investiert die Witzenmann-Gruppe in die Produktdiversifizierung. Beispiele dafür sind die Gründung des Geschäftsbereiches Aerospace am Standort Pforzheim oder der Ausbau des Industriegeschäftes sowohl durch das Erschließen von neuen Anwendungen als auch durch Industriefertigungen an den asiatischen Standorten.

... mehr

Witzenmann Indien – weiter auf der Erfolgsspur

27.09.2018

Mit der Erweiterung der Produktionsflächen ihrer beiden Standorte reagiert die Witzenmann-Gruppe auf die große Nachfrage in den Sektoren Fahrzeugtechnik und Industrie in Indien. Alleine mehr als 10 Mio. Entkoppelelemente für PKW und Nutzfahrzeuge fertigte Witzenmann India in den letzten 10 Jahren für den dortigen Markt. Jetzt soll diese Erfolgsgeschichte auch in den Bereichen Industrie und Schienenverkehr fortgesetzt werden. Kundenindividuelles Engineering und marktnahe Produktion sind die Erfolgsfaktoren des Weltmarktführers.

... mehr

Witzenmann als international agierendes Unternehmen geehrt

25.07.2018

Witzenmann wurde mit dem GlobalConnect-Award geehrt – für unternehmerische Leistun-gen im Auslandsgeschäft / Fokus auf Nischenbesetzung, Umwelt und Gesellschaft.

... mehr

Witzenmann Benelux feiert Erweiterung

07.06.2018

Mit einer zweitägigen Veranstaltung begeht Witzenmann Benelux seine Standorterweiterung feierlich. Durch den Kauf des bebauten Nachbargrundstücks konnte die Produktionsfläche deutlich erweitert werden. Ein neu geschaffener Gebäudetrakt nimmt die Logistikabteilung auf und verbindet angestammten und neuen Gebäudeteil. Im Zuge der Erweiterung wurde das gesamte Fertigungslayout neu arrangiert und die Prozessabläufe modernsten Erfordernissen angepasst und noch effizienter gestaltet.

... mehr

Witzenmann stellt auf der Achema IoT- Kompensator-Studie vor

07.06.2018

Die Industrie ist im Wandel. Digitalisierung oder Industrie 4.0 sind hier die Schlagworte. Dass diese Themen mittlerweile auch bei Systemkomponenten durchaus Relevanz haben, kann man nun auch auf der Achema 2018 sehen – und testen.

Die Witzenmann-Gruppe, stellt mit ihrer IoT-Kompensator-Studie erstmals flexible Leitungskomponenten vor, die digital in das Monitoring von Rohrleitungsnetzen eingebunden werden können.

... mehr

Witzenmann Slovakia feiert 25. Jubiläum

28.05.2018

Seit der Gründung im Jahr 1993 ist das Tochterunternehmen Witzenmann Slovakia in Vlkanova von 4 auf 147 Mitarbeiter gewachsen und kann einen Umsatz von bis zu 10 Millionen Euro aufweisen. Die erfolgreiche Entwicklung und das kontinuierliche Wachstum wurden sowohl mit Mitarbeitern als auch Kunden, Lieferanten und Freunden mit viel Musik und tollem Essen am 03.05.2018 in Banska Bystrica gefeiert.

... mehr

Witzenmann-Gruppe mit neuerlichem Rekordumsatz

26.04.2018

Erstmals überschreitet die international aufgestellte Gruppe die Umsatzmarke von 600 Mio. €.

Unterstützt durch eine weltweit positive Konjunkturentwicklung konnte die Witzenmann-Gruppe 2017 einen Umsatz von 614 Mio. € erzielen. Im Vergleich zum Vorjahr (570 Mio. €) bedeutet dies ein Wachstum von 7,7%. Damit ist die Witzenmann-Gruppe stärker gewachsen als die Weltwirtschaft (3,8%).
Auch im Stammhaus in Pforzheim hat sich der Umsatz um 8,3% auf 314 Mio. € erhöht. Wesentlich zum Umsatzwachstum haben hier Entkoppelelemente und Motorleitungen für PKW, Bauteile für Nutzfahrzeuge und Motoren sowie Kompensatoren und Metallschläuche für Industrieanwendungen in Europa beigetragen

... mehr

Nachhaltigkeitsbericht 2017 veröffentlicht

22.02.2018

Witzenmann hat einen Nachhaltigkeitsbericht in neuer Gestaltung veröffentlicht. Mit dem Beitritt zum Global Compact der UN bekennt sich Witzenmann zu dessen 10 Prinzipien. Diese formulieren klare Vorgaben zu den Themen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung. Die Witzenmann-Gruppe hat sich dazu verpflichtet, entsprechend den auferlegten Statuten, jährlich seine Fortschritte bei der Umsetzung dieser Prinzipien zu veröffentlichen.

... mehr

Entwicklung der Witzenmann-Gruppe liegt über den Erwartungen

17.11.2017

2017 kann die Witzenmann-Gruppe wieder ein deutliches Umsatzwachstum realisieren. Der bis Ende Oktober 2017 erreichte Umsatz beträgt 517 Mio. €. Das sind 41 Mio. € mehr als im Vorjahreszeitraum und 16 Mio. € mehr als geplant.

... mehr

Witzenmann-Gruppe wächst im Industriegeschäft

26.10.2017

Seit ihrer Gründung im Jahre 2003 wächst das russische Tochterunternehmen der Witzenmann-Gruppe kontinuierlich. Bereits 2011 wurde der Standort um ein neues Produktionsgebäude erweitert, 2017 kam eine weitere Produktions- und Lagerhalle mit ca. 1500 m² hinzu.

... mehr

Witzenmann investiert am Standort Pforzheim

16.10.2017

Mit dem traditionellen ersten Spatenstich haben die Verantwortlichen der Witzenmann-Gruppe den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten des neuen Werks in Pforzheim gegeben.
Die moderne Fertigung entsteht verkehrsgünstig im Gewerbegebiet Buchbusch im Norden der Stadt.

... mehr

Witzenmann-China bezieht neuen Standort in Jiangyin City

20.09.2017

Mit einer feierlichen Einweihungszeremonie hat die Witzenmann-Gruppe die Erweiterung ihres chinesischen Tochterunternehmens gefeiert. Am Standort Jiangyin City hat Witzenmann China seinen neuen Unternehmenssitz errichtet und die Kapazitäten ausgebaut.

... mehr

Goldrausch – damals, heute, jetzt und morgen!

26.07.2017

Die Witzenmann GmbH präsentiert an zwei Abenden (28./29.07.) an historischen Plätzen in der Pforzheimer Innenstadt das Open Air Theater Titanick mit seiner Inszenierung der Geschichte Pforzheims – unvergleichlich spektakulär, bizarr, bunt, krachend, außergewöhnlich und vielfältig.

... mehr

Witzenmann stellt sich für die Zukunft neu auf

12.07.2017

Nach dem plötzlichen, unerwarteten Tod des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Herrn Dr. Hans-Eberhard Koch, stellt sich Witzenmann mit vier Geschäftsführern für die Zukunft neu auf.

... mehr

Dr. Hans-Eberhard Koch im Alter von 67 Jahren unerwartet verstorben

29.05.2017

Führungspersönlichkeit mit Weitblick und großem gesellschaftlichem Engagement

Fast dreißig Jahre lenkte Dr. Hans-Eberhard Koch die Geschicke Witzenmanns und gestaltete eine international aufgestellte und nachhaltig erfolgreiche Unternehmensgruppe.

... mehr

Witzenmann-Gruppe schließt das Jahr 2016 erfolgreich ab

28.04.2017

Das Pforzheimer Familienunternehmen realisiert Umsätze auf dem Niveau des Vorjahres.

... mehr

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller besucht Witzenmann Mexiko

27.03.2017

Im März besuchte der Baden-Württembergische Umweltminister Franz Untersteller die Witzenmann-Tochter im mexikanischen Apaseo el Grande, Guanajuato. Der Grünen-Politiker gilt als Mexiko-Kenner und führte eine Wirtschaftsdelegation aus Vertretern mittelständischer Unternehmen aus Baden-Württemberg an. Unterstaller nutzte den Besuch zu einem Austausch mit dem Geschäftsführer von Witzenmann Mexiko, Carlos Talamantes und trug sich in das Gästebuch des Unternehmens ein.

... mehr

Witzenmann behauptet sich gut im schwierigen Umfeld

02.11.2016

Das Pforzheimer Familienunternehmen verzeichnet leichten Umsatzrückgang, blickt jedoch zuversichtlich in die Zukunft. Internationale Präsenz, Produktvielfalt und Innovationskraft sichern die Marktposition.

... mehr

Auf neuer Mission

22.09.2016

Witzenmann liefert Ventilbälge für die nächste Generation der NASA-Raumschiffe.

Am 13.September 2016 begrüßt die Geschäftsführung Witzenmanns eine hochrangige Abordnung der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA und der Europäischen Weltraumorganisation ESA sowie Vertreter des weltweit zweitgrößten Raumfahrtunternehmens Airbus Defence and Space im Pforzheimer Stammhaus. Hintergrund des Besuches ist eines der aktuell ehrgeizigsten Projekte in der internationalen Raumfahrt – der Bau des modernen NASA-Raumschiffs Orion. Mit der Orion-Mission reaktiviert die NASA ihre Pläne für die bemannte Raumfahrt jenseits erdnaher Umlaufbahnen. Witzenmann liefert für das interplanetare Raumschiff Bauteile der Treibstoffversorgung.

... mehr

Witzenmann wächst weiter

26.04.2016

Das Pforzheimer Familienunternehmen erzielte 2015 eine neue Umsatzbestmarke und profitierte von seiner starken internationalen Ausrichtung.

... mehr

Wachstum durch Internationalisierung und Innovation

06.11.2015

„Der Geschäftsverlauf im aktuellen Jahr liegt über unseren Erwartungen. Verläuft das vierte Quartal nach Plan, werden wir einen Gesamtumsatz von 565 Mio. € realisieren“, so Hans-Eberhard Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung. Bis Ende September erzielte die Gruppe einen Umsatz von 436,8 Mio. €. Dies sind 41,7 Mio. € bzw. 10,6 % mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum (kursbereinigt: +21,7 Mio. € / +5,5 %).

... mehr

Witzenmann Mexiko präsentiert sich startklar

05.10.2015

Die weltweit vertretenen Gesellschaften der Witzenmann-Gruppe produzieren und verkaufen jeweils primär im und für den lokalen Markt. Kundennähe ist das entscheidende Kriterium der Standortwahl. Dies gilt auch für das 24. Tochterunternehmen, welches im mexikanischen Celaya angesiedelt ist. Pünktlich zur Fertigstellung der Produktionsanlagen lud Witzenmann Mexiko interessierte Kunden, vorrangig Hersteller von Abgasanlagen sowie Automobilhersteller zu einem ersten „Schulterblick“ ein. Die Botschaft der gutbesuchten Veranstaltung: „Witzenmann is ready for take off“ – so auch der Titel der Einladung.

... mehr

Witzenmann auf Wachstumskurs

24.04.2015

- 500-Millionen Umsatzmarke klar überschritten –

„Unter teils schwierigen Rahmenbedingungen haben wir Kurs gehalten und können weiterhin einen positiven Verlauf unserer Entwicklung verzeichnen.“ Mit diesen Worten umreißt Hans-Eberhard Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung, das zurückliegende Jahr in dem Witzenmann seine gute Marktposition weiter ausbauen konnte und ein beschleunigtes Wachstum vollzog.

... mehr

Ausgezeichnete Ausbildung

08.12.2014

Die Qualifikation der Mitarbeiter ist ein wesentlicher Baustein des unternehmerischen Erfolges. Aus diesem Grund fordert und fördert Witzenmann seine Belegschaft durch gezielte Aus- und Weiterbildung und baut die internen Qualifizierungsprogramme weiter aus.

Alljährlich ermöglicht Witzenmann ca.  20 jungen Menschen im Stammhaus einen qualifizierten Berufsstart in kaufmännischen oder gewerblichen Ausbildungsberufen. Dieses Jahr wurde Witzenmann von der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald als „1A-Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ prämiert.

... mehr

Witzenmann mit weiterem Wachstum

25.10.2014

- Internationalisierung schreitet stetig voran

Die Witzenmann-Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Metallschläuchen, Kompensatoren, Metallbälgen und Fahrzeugteilen.
Über 3.700 Mitarbeiter in 23 Gesellschaften in 18 Ländern entwickeln und produzieren maßgeschneiderte Lösungen für Kunden aus allen Industriezweigen. Witzenmann ist innerhalb seiner Branche technologisch führend und kann neben einem umfangreichen Produktprogramm eine breite Engineering-Kompetenz auf dem Gebiet flexibler metallischer Leitungselemente vorweisen.

... mehr

Witzenmann erweitert Geschäftstätigkeit in Brasilien

09.09.2014

Seit 2000 ist die Witzenmann-Gruppe als weltweit führender Hersteller von flexiblen metallischen Elementen in Brasilien tätig. Den Schwerpunkt der aktuellen Produktion stellen flexible Leitungselemente für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie dar. Nun erweitert Witzenmann sein Engagement in Brasilien: Mit dem Aufbau einer Pro-duktion von Metallschläuchen, Kompensatoren und Rohrhalterungen. Damit wird die Produktionsfläche des bisherigen Standortes in Curitiba ab September 2014 deutlich erweitert. Ziel dieser Investition ist es, den brasilianischen Markt im Bereich des In-dustrie- und Anlagenbaus direkter mit Produkten und Engineeringleistungen zu bedie-nen. Treffen Sie Witzenmann auf der Rio Oil & Gas 2014.

 

... mehr

Witzenmann liefert Schläuche für das Columbus Weltraumlabor

17.06.2014

Seit mehr als fünf Jahren ist das europäische Weltraumlabor Columbus an der internationalen Weltraumstation ISS angedockt. In dem Forschungsmodul experimentieren die Wissenschaftler unter deutscher Leitung auf dem Gebiet der Gravitations-, Strahlen- und Astrobiologie, der Humanphysiologie sowie der Materialkunde. Im Frühjahr 2014 fliegt Alexander Gerst in einer Forschungsmission zur ISS. Mit im Gepäck hat er dann auch flexible Ringwellschläuche von Witzenmann

... mehr

Witzenmann verzeichnet nachhaltiges Wachstum und stellt die Weichen für die Zukunft

10.04.2014

- Marktposition auch international weiter gestärkt -

Die Witzenmann-Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Metall-schläuchen, Kompensatoren, Metallbälgen und Fahrzeugteilen. Über 3.600 Mitarbeiter in 23 Gesellschaften in 18 Ländern entwickeln und produzieren maßgeschneiderte Lösungen für Kunden aus allen Industriezweigen. Witzenmann ist innerhalb seiner Branche technologisch führend und kann neben einem umfangreichen Produktprogramm eine breite Engineering-Kompetenz auf dem Gebiet flexibler metallischer Leitungselemente vorweisen.

... mehr

Geschaeftsfuehrer

Witzenmann als John Deere “Partner-Level Supplier” ausgezeichnet

25.03.2014

Davenport, IA– Witzenmann hat im Rahmen des John Deere Achieving Excellence Programms für das Geschäftsjahr 2013 den “Partner Level” Status erreicht. Der Partner Leven ist der höchste Status, den John Deere ausschließlich den besten Zulieferern einräumt

... mehr

15 Jahre HYDRAPOINT

17.03.2014

Der Schwelmer HYDRAPOINT feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. 1999 gegründet, fungierte die Niederlassung unserer Unternehmensgruppe als spezialisierter Vertrieb für die gesamte Witzenmann-Produktpalette in der technischen Gebäudeausrüstung.

... mehr

HYDRAPOINT Schwelm

Labor trifft Feld

02.12.2013

Am 26. September fand zum zweiten Mal der Pforzheimer Werkstofftag statt. Gastgeber der eintägigen Veranstaltung waren das Institut für Werkstoffe und Werkstofftechnologien (IWWT) der Hochschule Pforzheim sowie die örtliche Cluster-Initiative HOCHFORM.In der hiesigen Region gibt es zahlreiche Wissens- und Erfahrungsträger auf dem Gebiet der Werkstofftechnologie. Ihnen gilt die eintägige Veranstaltung als willkommene Gelegenheit für den fachlichen Austausch zwischen Forschung und Lehre einerseits und den industriellen Anwendern anderseits.

... mehr

High Potential Programm 2013 startet mit Forum zum strategischen Management

28.11.2013

Exzellent ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Unternehmensgruppe. In der WitzenmannAcademy sind alle Maßnahmen zur Ausbildung, Qualifizierung und Entwicklung von Führungskräften zusammengefasst.

Das High Potential Programm bereitet ausgewählte Mitarbeiter auf anspruchsvolle Führungs- und Managementaufgaben vor. Am 21. Oktober startete der diesjährige Jahrgang mit dem ersten Forum zum Thema „Strategisches Management und Projektmanagement“.

... mehr

Neuer Witzenmann Aufsichtsrat gewählt

18.11.2013

In einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung wurde am 23.10.2013 der neue Aufsichtsrat gewählt. Zum Vorsitzenden wurde das langjährige Mitglied des Aufsichtsrat, Prof. Dr. Herbert Paschen, gewählt. Er übernimmt das Amt mit sofortiger Wirkung. Als sein Stellvertreter fungiert Dr. Jakob von Trotha.

... mehr

Das Bild zeigt (von links nach rechts): die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat Andreas Meiniger, und Cornelia Ast, Dr. Jakob William von Trotha, Prof. Dr. Herbert Paschen, Dr. Sigvard Clasen und Dr. Siegfried Goll.

Witzenmann-Gruppe setzt Wachstum fort - 500 Mio. Euro Umsatz in greifbarer Nähe

29.10.2013

Die Witzenmann-Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Metallschläuchen, Kompensatoren, Metallbälgen und Fahrzeugteilen. Über 3600 Mitarbeiter in 23 Gesellschaften in 18 Ländern entwickeln, produzieren und verkaufen maßgeschneiderte technische Lösungen für Kunden aus allen Industriezweigen. Witzenmann ist innerhalb seiner Branche weltweit technologisch führend, bietet das umfangreichste Produktprogramm und verfügt über ein umfassendes Kompetenzspektrum auf dem Gebiet flexibler metallischer Leitungselemente.

... mehr

Witzenmann Ausbildungsjahrgang 2013 ist gestartet

18.09.2013

Der 02.09.2013 war der erste Arbeitstag für die neuen Auszubildenden des diesjährigen Jahrgangs. Als größtes Produktionsunternehmen des Enzkreises bietet Witzenmann ein breites Angebot fundierter Ausbildungen. Erfreulich ist, dass die Ausbildungszahlen über die letzte Jahre auf konstant hohem Niveau von rund 60 Azubis gehalten werden konnten.

... mehr

Gesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Trutz von Trotha-Witzenmann verstorben

23.05.2013

Trutz von Trotha-Witzenmann (16. September 1946 - 18. Mai 2013) Trutz von Trotha-Witzenmann wurde 1946 in Dieburg geboren. Als Adoptivsohn von Dr. Walter Witzenmann und Ruth Witzenmann wuchs er in Pforzheim auf und verbrachte dort seine Schulzeit.

... mehr

Witzenmann-Gruppe mit Umsatzbestmarke in 2012

18.04.2013

Nach einem starken Umsatzwachstum im Vorjahr konnten auch in 2012 weitere Zuwächse realisiert werden.

Die Geschäftsführung berichtet von einem moderaten Umsatzzuwachs von 15,4 Mio. € oder 3,4 % auf 472,9 Mio. Euro. „Damit ist der Witzenmann-Gruppe eine erneute Bestmarke beim Umsatz gelungen“, erläuterte Hans-Eberhard Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung.

... mehr

Witzenmann Pforzheim

Deutsch Englisch