Kontakt Downloads
Home Karriere Header

Berufseinsteiger

Nach der Ausbildung

Worker Adjusting Electrical Engine Image Text

„Als Industriemechaniker hat man vielfältige Einsatzmöglichkeiten und kann sein handwerkliches Geschick ausleben. Während meiner Ausbildung habe ich Einblick in jede Abteilung gewonnen und bin praktisch in der ganzen Firma herumgekommen. Die Meister und Vorgesetzten waren alle sehr offen im Umgang und haben mir viel beigebracht.

Nach Abschluss meiner Ausbildung wurde ich in die Abteilung Musterbau übernommen, wo ich unter anderem Versuche mit neuen Werkzeugen mache. Das war meine Wunschabteilung, die Tätigkeit ist sehr interessant und ich habe öfters Einsätze im Ausland. Außerdem gibt es viele Schulungsangebote. Jetzt möchte ich erst mal Berufserfahrung sammeln. Ich könnte mir vorstellen, später noch den Techniker zu machen!“

Lucca Hailer
Industriemechaniker

Nach dem Studium

Tobias Maier

„Witzenmann habe ich bereits während meines Maschinenbaustudiums kennengelernt. Begonnen hat alles mit einem Ferienjob, gefolgt von meinem Pflichtpraktikum, Werkstudententätigkeit und Abschlussarbeit.

Gleich zu Beginn meiner Tätigkeit als Produktionsingenieur durfte ich für längere Zeit nach China und habe dort die Einführung einer Produktionslinie betreut.

Aktuell absolviere ich berufsbegleitend meinen Master. Witzenmann unterstützt mich dabei. Zeitgleich bin ich Teilnehmer des High Potential Programms von Witzenmann. Beides sind anstrengende, aber tolle Erfahrungen, die mich in meinem Job weiterbringen.“

Tobias Maier
Produktionsingenieur Industrie

Kontakt

Nichts geht über den direkten Kontakt. Gerne nehmen wir uns Zeit für ein persönliches Gespräch und beantworten Ihre Fragen individuell.

Simone Renner
Recruiting Fach- / Führungskräfte, Studierende

Tel.: +49 7231-581-2726

E-Mail:

Liliane Merkowski
Recruiting Gewerblicher Bereich

Tel.: +49 7231-581-224

E-Mail: