Kontakt Downloads
Hand Touching Digital Bellow Header

Digitalisierung bringt Wirtschaftlichkeit

Im Bereich der Prozesstechnik verursachen die laufenden Betriebskosten bis zu 70% der gesamten Anlagenkosten. Ursachen dafür sind häufig unzureichende Informationen über den Zustand der einzelnen Anlagenkomponenten.
Kontakt

Smarte Lösungen für die digitale Lieferkette

Den Betriebszustand wichtiger Funktionselemente kontinuierlich zu überwachen ist zukünftig eine Schlüsselkompetenz für den wirtschaftlichen Anlagenbetrieb. Unerwartete Ausfälle zu vermeiden steigert die Anlagensicherheit und reduziert die Betriebskosten erheblich.

Chance: Digitalisierung

„Die Digitalisierung bietet viele Chancen für Witzenmann.
In der Umsetzung setzen wir auf die Begeisterung unserer Mitarbeiter, eine starke IT, das Know-how unserer Ingenieurinnen und Ingenieure und die gemeinsame Entwicklung mit unseren Kunden."

Philip Paschen
Geschäftsleitung für Produktion, Geschäftsprozessmanagement, IT, Logistik, Nachhaltigkeit

Paschen Image Text

Hoher Nutzen durch digital vernetzte Bauteile

Monitoring Image Text

Zustandsüberwachung und vorbeugende Instandhaltung

Die anforderungsgerechte Erfassung von Betriebsdaten ermöglicht den Belastungsgrad unserer Bauteile zu ermitteln. Die intelligente Analyse der Daten kann Anlagenbetreiber großen Nutzen bringen.

  • Steigerung der Anlagenwirtschaftlichkeit durch planbare Instandhaltung
  • Erfassung unerwarteter Belastungen zur Minimierung des Ausfallrisikos
  • Exakte Bauteilauslegung für Wechselkomponenten und Austauschteile
Digital Nameplate Image Text

Digitales Typenschild

Spezifische Auslegungsparameter, Bauteilzeichnungen oder Prüfdokumentation und relevante Ansprechpartner sind auch nach Jahrzehnten wichtige Informationen im Zusammenhang mit technischen Produkten. Diese schnell und einfach zu erreichen stellt in der Praxis oft eine große Herausforderung dar.
Eine umfassende, immer aktuelle digitale Dokumentation trägt in vielen Fällen direkt zur Reduzierung der Betriebskosten bei.

Weitere Fragen

Nichts geht über den direkten Kontakt. Gerne nehmen wir uns Zeit für ein persönliches Gespräch und beantworten Ihre Fragen individuell.

Herr Frank Drechsler
Manager Technology and Innovation

E-Mail:

Tel.: +49 7231-581-8504